Autorenlesung mit Pia Wunder

Autorenlesung mit Pia Wunder

Diese Veranstaltung ist leider schon ausverkauft.

Pia Wunder, Lesung in der Buchhandlung am Markt in Hennef

„Hoffnungsschimmer in Trümmern“

Die Hennefer Autorin Pia Wunder liest aus ihrem biografischen Roman „Hoffnungsschimmer in Trümmern“.

In ihrem Buch erzählt Pia Wunder über eine Liebe in den Zeiten des 2. Weltkrieges, über Flucht, Vetreibung, Hoffnung und Neuanfang.

Das Buch kostet € 10,50 und ist ab sofort bei uns erhältlich.

Die Autorin ist in Hennef aufgewachsen. Sie hat zwei Söhne, die ebenfalls in der Stadt mit den 100 Dörfern aufgewachsen sind.
Ihre Freizeit widmet sie neben dem Schreiben gerne ihrer zweiten Leidenschaft, der Musik.

Pia Wunder wurde 1965 in Bonn geboren, wo sie Englisch, Japanisch und Volkswirtschaft studierte. Ihre Leidenschaft für das Schreiben entdeckte sie schon in der Schulzeit, lebte sie allerdings nur im privaten Rahmen aus. Seit ihrem Studium zur Marketing-Fachkauffrau arbeitet sie hauptsächlich im bodenständigen kaufmännischen Bereich.

2014 beschloss sie, ihrer Freude am Schreiben Ausdruck zu verleihen und veröffentlichte im Sommer 2015 ihren ersten Roman „Pulsbeschleuniger“ als E-Book und Taschenbuch

Am: Mittwoch, 16. Januar 2019
Um: 20:00 Uhr
Ort: Buchhandlung am Markt,
Adenauerplatz 22, 53773 Hennef
Eintritt: EUR 7,00

Autorenlesung mit Pia Wunder

Autorenlesung mit Pia Wunder

Diese Veranstaltung ist leider schon ausverkauft.

Pia Wunder, Lesung in der Buchhandlung am Markt in Hennef

„Hoffnungsschimmer in Trümmern“

Die Hennefer Autorin Pia Wunder liest aus ihrem biografischen Roman „Hoffnungsschimmer in Trümmern“.

In ihrem Buch erzählt Pia Wunder über eine Liebe in den Zeiten des 2. Weltkrieges, über Flucht, Vetreibung, Hoffnung und Neuanfang.

Das Buch kostet € 10,50 und ist ab sofort bei uns erhältlich.

Die Autorin ist in Hennef aufgewachsen. Sie hat zwei Söhne, die ebenfalls in der Stadt mit den 100 Dörfern aufgewachsen sind.
Ihre Freizeit widmet sie neben dem Schreiben gerne ihrer zweiten Leidenschaft, der Musik.

Pia Wunder wurde 1965 in Bonn geboren, wo sie Englisch, Japanisch und Volkswirtschaft studierte. Ihre Leidenschaft für das Schreiben entdeckte sie schon in der Schulzeit, lebte sie allerdings nur im privaten Rahmen aus. Seit ihrem Studium zur Marketing-Fachkauffrau arbeitet sie hauptsächlich im bodenständigen kaufmännischen Bereich.

2014 beschloss sie, ihrer Freude am Schreiben Ausdruck zu verleihen und veröffentlichte im Sommer 2015 ihren ersten Roman „Pulsbeschleuniger“ als E-Book und Taschenbuch

Am: Mittwoch, 16. Januar 2019
Um: 20:00 Uhr
Ort: Buchhandlung am Markt,
Adenauerplatz 22, 53773 Hennef
Eintritt: EUR 7,00

“Kölle es a Jeföhl” mit Michael Markolwitz

“Kölle es a Jeföhl” mit Michael Markolwitz

Römer, Dom, Kölnisch Wasser, Karneval und Kölsch – mit über 2000 Jahren Stadtgeschichtehat Köln uns  viel zu erzählen. Kaum einer kann dies besser als Michael Markolwitz ausgebildeter und begeisterter Gästeführer  in Köln!

Am  02. April , dem ersten verkaufsoffenen Sonntag 2017, ist Michael Markolwitz zu Gast bei uns in der Buchhandlung und wird allen  interessierten Leserinnen und Lesern  Bücher über Köln und die Kölner Lebensart präsentieren und näher bringen. 

M’r  freue uns op üch!

Nach Abschluß einer zweieinhalbjährigen Ausbildung ist Michael Markolwitz „Gästeführer in der Region Köln“ und zertifiziert nach DIN EN 15565 . Er bietet geführte Touren durch Köln und das Siebengebirge an. Mehr Infos unter www.guidemichael.de.