Irene Dische Copyright: Max Lautenschläger/VisumLESUNG mit Irene Dische – Moderation: Dr. Stephan Becker.

Irene Dische Schwarz und WeißManche Geheimnisse sind so groß, dass wir sie nicht nur vor der Welt, sondern auch vor uns selbst verstecken müssen.
Es beginnt als Liebesgeschichte.

Im New York der frühen 70er Jahre werden Lili und Duke ein Paar: Sie, die Tochter einer weißen Intellektuellen-Familie, und er, der schwarze junge Mann aus dem Süden. Sie leben eine Liebe, die verheerende Zerstörung in Kauf nimmt und doch alles zu verzeihen scheint.
Während Duke zu einem gefeierten Weinexperten avanciert, wird die verträumte Lili als Model entdeckt. Ihr gemeinsames Leben entwickelt sich schnell zu einem rasanten Auf und Ab, voller Möglichkeiten, Verführungen, Rückschläge. Ihre Liebe scheint jedoch unzerbrechlich.
Ein Roman, der große Fragen stellt, ohne sich der Illusion auf Antworten hinzugeben.

Diese Veranstaltung ist leider schon ausverkauft.

Irene Dische wurde in New York geboren. Heute lebt sie in Berlin und Rhinebeck.

Der legendäre Erzählband „Fromme Lügen“ machte Irene Dische mit einem Schlag zur Bestsellerautorin.

Am:  Mittwoch, 11. April 2018
Um:  20:00 Uhr
Ort:  Buchhandlung am Markt Hennef, Adenauerplatz 22

Eintritt: EUR 10,–

 Karten-VVK : Buchhandlung am Markt

Copyright Foto Irene Dische: Max Lautenschläger/Visum