Wir haben für Sie geöffnet: Montag bis Freitag von 9:00 bis 19:00 Uhr und an Samstagen von 9:00 bis 16:00 Uhr. 02242 8 16 30 kontakt@bam-hennef.de
Lust auf Lesen 2017

Lust auf Lesen 2017

SO!  Gleich geht es los!

Die großartige Margarete von Schwarzkopf stellt ihre persönlichen Buchtipps für den Lesewinter 2017/18 vor.
Die Veranstaltung ist restlos ausverkauft, aber hier die Liste der besprochenen Bücher:

>LUST AUF LESEN 2017 <

  1. Daniel Kehlmann, Tyll. Rowohlt
  2. Jodi Picoult, Kleine große Schritte. C. Bertelsmann
  3. Amor Towles, Ein Gentleman in Moskau. List
  4. John Boyne, Der Junge auf dem Berg. S. Fischer
  5. Gael Faye, Kleines Land. Piper
  6. Paolo Cognetti, Acht Berge. DVA
  7. Juli Zeh, Leere Herzen, DVA
  8.  Joachim Meyerhoff, Die Zweisamkeit der Einzelgänger. Kiepenheuer &Witsch
  9.  Jennifer Ryan, Der Frauenchor von Chilbury. Kiepenheuer & Witsch
  10. Fredrik Backmann, Kleine Stadt der großen Träume. Krüger
  11. Edward S. Aubyn, Dunbar und seine Töchter. Knaus
  12. Robert Harris, München. Goldmann
  13. Nesbo, Durst. Ullstein
  14. Graham Norton, Ein irischer Dorfpolizist. Rowohlt
  15. Oliver Bottini, Der Tod in den stillen Winkeln des Lebens. DuMont
  16. Sy Montgomery, Rendezvous mit einem Oktopus. Mare
  17. Margarete von Schwarzkopf, Der Moormann. Emons

Natürlich sind diese Bücher bei uns vorrätig!

Buch des Monats November

Buch des Monats November

Buch des Monats

Neal Shusterman „Scythe 01 – Die Hüter des Todes“

Neal Shusterman Scythe 01 - Die Hüter des Todes

Neal Shusterman
Scythe 01 – Die Hüter des Todes

„In einer fernen Zukunft, in der wir dank modernster Technik unsterblich sein werden, braucht es die Zunft der Scythe, um eine Überbevölkerung zu vermeiden.
Ein unglaublich spannender Roman um existentielle Fragen!“ K. Koch

„Scythe 01 – Die Hüter des Todes“ in unserem Online-Shop bestellen

Buch des Monats Oktober

Buch des Monats Oktober

Nino Haratischwili "Das achte Leben (Für Brilka)

„Ein literarisches Schwergewicht, im wahrsten Sinn des Wortes! Sprachgewaltig und überwältigend! Unbedingt lesen!“ U. M.

Dieser Roman ist über die Literaturwelt gekommen wie ein Naturereignis: ein wuchtiges Familienepos, das am Beispiel von sechs Generationen außergewöhnlicher Frauen das ganze pralle 20. Jahrhundert mit all seinen Umbrüchen und Dramen, Katastrophen und Wundern erzählt. Vom Georgien am Vorabend des Ersten Weltkriegs bis ins Deutschland zu Anfang des neuen Millenniums spannt Nino Haratischwili den Bogen. Alles beginnt mit Stasia, Tochter eines angesehenen Schokoladenfabrikanten. Mit ihrer Geburt setzt die Geschichte ein, die fortan wie ein gewaltiger Strom mit unzähligen Nebenarmen und Verwirbelungen durch Europa zieht und den Leser bis zur letzten Seite in ihrem Sog gefangen hält.

Ein unvergessliches, überwältigendes Leseerlebnis.

Ab ins Beet!

Ab ins Beet!

Bis zur Umstellung auf Sommerzeit

Tag(e)

:

Stunde(n)

:

Minute(n)

:

Sekunde(n)

Der Frühling kommt bestimmt – und das schneller als man denkt! Daher ab ins Beet! Mit unseren Gartenratgebern, klappt es auch mit dem grünen Daumen! Garantiert!  

Viel Spaß wünscht euer BAM-Team

Bücher für Balkon, Garten & Terrasse