Lesandros Buchtipp: Édouard Louis – Im Herzen der Gewalt

Lesandros Buchtipp: Édouard Louis – Im Herzen der Gewalt

Lesandros Buchtipp: Édouard Louis - Im Herzen der Gewalt

Lesandros Buchtipp: Édouard Louis – Im Herzen der Gewalt

„Ein beeindruckender Roman, der tiefe Spuren bei mir hinterlassen hat und zum Nachdenken anregt.“ U. M.

Indem er von Kindheit, Begehren, Migration und Rassismus erzählt, macht Louis unsichtbare Formen der Gewalt sichtbar. Ein Roman, der wie schon >Das Ende von Eddy< mitten ins Herz unserer Gegenwart zielt – politisch, mitreißend, hellwach.

 

Gebundene Ausgabe 20,00 EUR – versandkostenfrei!
epub eBook 16,99 EUR – Download
Lesandros Buchtipp: Karine Lambert – Und jetzt lass uns tanzen

Lesandros Buchtipp: Karine Lambert – Und jetzt lass uns tanzen

Lesandros Buchtipp: Karine Lambert "Lass uns tanzen"

Lesandros Buchtipp: Karine Lambert „Lass uns tanzen“

UNSER AKTUELLES LIEBLINGSBUCH UND BAM-BESTSELLER!

Beinahe wären sie einander nie begegnet: Marcel, der den Sternenhimmel liebt, und Marguerite, die nur dem Tag Schönheit abgewinnen kann. Er, für den nur die Freiheit zählt, und sie, die ausnahmslos allen Regeln folgt. Doch dann verlieren beide ihre langjährigen Ehepartner. An diesem Wendepunkt in ihrem Leben treffen Marguerite und Marcel aufeinander und stellen überrascht fest, dass sie über die gleichen Dinge lachen. Wagen sie es auch, noch einmal zu lieben?

 

Gebundene Ausgabe 17,99 EUR – versandkostenfrei!
Hörbuch CDs 19,99 EUR
Hörbuch 13,95  Download
epub eBook 13,99 EUR – Download
Lesung mit Sabine Trinkaus

Lesung mit Sabine Trinkaus

 Lesung mit Sabine Trinkaus

Lesung mit Sabine Trinkaus

 >SEELENFEINDIN<

Was ist wahr – was ist Wahn?
Nadja Schönberg ist erfolgreiche Psychiaterin in einer Privatklinik, doch eine Patientin gibt ihr Rätsel auf: Sie scheint unter Verfolgungswahn zu leiden, wirkt aber psychisch völlig gesund. Was, wenn ihr Wahn Wirklichkeit ist? Immer tiefer gerät Nadja in ein verstörendes Spiel um Lüge und Wahrheit – in dessen Mittelpunkt sie selbst zu stehen scheint …

Du denkst, die Angst ist nur in deinem Kopf. Du denkst, du verlierst den Verstand. Was, wenn du dich irrst?

»Seelenfeindin« gehört zu den Romanen, die den Leser vollständig in einer fiktiven Welt fesseln aus der ein Ausstieg nahezu unmöglich scheint.

Autorin Sabin Trinkaus

Autorin Sabine Trinkaus

Sabine Trinkaus lebt in Alfter bei Bonn. Sie schreibt seit 2011 Kriminalromane und Kurzgeschichten. »Seelenfeindin« ist ihr fünfter Roman und ihr erster Psychothriller.

Kopfgeld: 10,00 €

Datum: 26. September 2017 um 20:00 Uhr
Veranstalter: BAM Hennef

 

Flyer zur Veranstaltung downloaden

Lesandros Buchtipp: Angelika Schrobsdorff – Leben ohne Heimat

Lesandros Buchtipp: Angelika Schrobsdorff – Leben ohne Heimat

Lesandros Buchtipp: Angelika Schrobsdorff - Leben ohne Heimat

Lesandros Buchtipp: Angelika Schrobsdorff – Leben ohne Heimat

„Diese Biografie nähert sich der Schriftstellerin Angelika Schrobsdorff ebenso behutsam wie schonungslos – und im Spiegel ihrer Bücher, deren Ausgangspunkt stets ihr eigenes Erleben war. Der Band wird bereichert durch zahlreiche Fotografien und persönliche Briefe aus dem Nachlass.“

 

Gebundene Ausgabe 22,00 EUR – versandkostenfrei!
epub eBook 6,99 EUR – Download