Letzte Woche haben wir ja wieder Testleserinnen gesucht und zwar für den soeben erschienen Roman „Ich, Eleanor Oliphant“ von Gail Honeyman!
Hier die erste Bewertung:

 Hallo liebes BAM-Team,

vielen Dank nochmal für das Buch „Ich, Eleanor Oliphant“. Ich habe es soeben zu Ende gelesen.  Die Hauptfigur des Buches scheint erst ein wenig merkwürdig zu sein.

Doch im Laufe des Buches erfährt der Leser erst, was sie in ihrer Kindheit durchmachen musste und man fängt an, sie lieb zu gewinnen.

Das Buch ist sehr kurzweilig, gut zu lesen und es macht neugierig, mehr von Eleanor zu erfahren.  Es ist ein Buch über Freundschaft, Hoffnung und Ehrlichkeit. Sehr zu empfehlen!

LG, A. R.

Lieben Dank für den Leseeindruck, den wir hier natürlich gerne veröffentlichen!  Euer BAM-Team

 

Mit ihrem Debüt "Ich, Eleanor Oliphant" ist Gail Honeyman ein anrührender Roman mit einer unvergesslichen Hauptfigur gelungen. Ihre erfrischend schräge Sicht auf die Dinge zeigt uns, was im Leben wirklich zählt. Liebe. Hoffung. Ehrlichkeit. Und vor allen Dingen die Freundschaft.

Neugierig geworden auf "Ich, Eleanor Oliphant"?

Jetzt in unserem Online-Shop stöbern und bestellen!

Pin It on Pinterest

Share This
%d Bloggern gefällt das: